Ihr Kontakt zu EuroEyes

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie hier schnell und einfach Kontakt zu EuroEyes aufnehmen oder bei Bedarf Informationsmaterial anfordern.

Ihre Daten
Was können wir für Sie tun?
Bitte geben Sie links unter „Ihre Daten“ eine Telefonnummer ein.

Kostenlose Hotline: 0800 1711 1711

 

Mo–Fr 8–20 Uhr,
Samstag 9–14 Uhr

Der ICL Behandlungsablauf

1. Beratungsgespräch und Eignungstest

  • Messung aller relevanten Augenparameter
  • Überprüfung ob Ihre Augen für eine  ICL Behandlung geeignet sind

2. Medizinische Voruntersuchung

  • Intensive augenärztliche Voruntersuchung und Vermessung Ihrer Augen
  • Untersuchungsdauer ca. 2 Stunden
  • Detaillierte Behandlungsaufklärung durch einen Facharzt
  • Vor diesem Termin dürfen Sie eine Woche keine weichen und zwei Wochen keine harten Kontaktlinsen tragen
  • Sie erhalten ein Nachsorge-Set für die Tage nach Ihrer Behandlung. Die Inhalte und Medikamente werden Ihnen im Detail von unseren Mitarbeitern erklärt.

3. Am Tag Ihrer ICL Behandlung

  • Bitte bringen Sie sich, wenn möglich, eine Begleitperson mit
  • Tragen Sie am Behandlungstag bequeme Kleidung
  • Sie können am Behandlungstag regulär essen und trinken, bitte rauchen Sie nicht
  • Bitte verzichten Sie am Tag Ihrer Linsen Behandlung auf Parfum und Make-up
  • Die Gesamtdauer dieser ambulanten OP beläuft sich auf 10 – 15 Minuten pro Auge
  • Das operierte Auge wird bis zum nächsten Tag durch einen Augenverband geschützt
  • Übrigens: Wenn es um beide Augen geht, behandeln wir sie in der Regel an zwei aufeinanderfolgenden Tagen

4. Nach Ihrer ICL Behandlung

  • Bitte reiben Sie sich nicht die Augen
  • Anwendung von Augentropfen nach ärztlicher Anweisung mehrmals täglich
  • Künstliche Tränen nach Bedarf
  • Berufliche Tätigkeit nach 2–4 Tagen
  • Sportliche Aktivitäten nach ca. 3 Tagen möglich, Schwimmen und Sauna anfangs vermeiden
  • Kontrollen sind i.d.R.: nach 1 Tag – 1 Woche – 1 Monat -3 Monaten
  • Das Autofahren ist erst nach Erlaubnis des Arztes wieder gestattet