close

Ihr Kontakt zu EuroEyes

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie hier schnell und einfach Kontakt zu EuroEyes aufnehmen oder bei Bedarf Informationsmaterial anfordern.

Kostenlose Hotline: 0800 1711 1711

Mo–Fr 8–20 Uhr,
Samstag 9–14 Uhr

Dank Dr. Jørn Jørgensen und STAAR Surgical: Ein Leben ohne Brille für Jannik Jørgensen

Dr. Jørn Jørgensen, Gründer und Geschäftsführer von EuroEyes, operiert seinen eigenen Sohn mit EVO Visian ICL-Linsen von Staar Surgical

Dr. Jørn Jørgensen, der über 20 Jahre Erfahrung mit der ICL-Technologie von STAAR verfügt, erklärt: “Ich habe großes Vertrauen in das EVO Visian ICL-Verfahren und in dessen Sicherheit und Wirksamkeit. Anlässlich der Eröffnung unserer EuroEyes-Klinik in Beijing East habe ich mich entschieden, den Tag noch besonderer zu gestalten, indem ich meinem Sohn Jannik ein Leben ohne Brille ermöglicht habe. Das Verfahren verlief außerordentlich gut – Jannik und unsere Familie sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden.”

STAAR Surgical, ein führender Entwickler, Hersteller und Vermarkter von implantierbaren Linsen für das Auge, besuchte Dr. Jørn Jørgensen und Jannik Jørgensen in Hamburg vor dem großen Eingriff.

module_video

„Zum ersten Mal in meinem Leben kann ich dank meines Vaters und der EVO Visian ICLs klar und deutlich sehen“, sagte Jannik Jørgensen, der letzten Monat die EVO Visian ICLs erhielt. „Als leidenschaftlicher Sportler war mir völlig klar, dass es an der Zeit war, mich von meiner alten Brille und meinen Kontaktlinsen zu lösen. Das EVO Visian ICL-Verfahren war schnell, schmerzlos und ich vertraue meinem Vater und würde ihn immer als meinen Chirurgen wählen. Dank meines Vaters kann ich jetzt klar Sehen, ohne die Unannehmlichkeiten trockener Augen.“

Frei von Kontaktlinsen und Brillen

„Wir fühlen uns geehrt, dass Dr. Jørgensen und sein Sohn Jannik aus allen verfügbaren refraktiven Verfahren EVO-Objektive ausgewählt haben, um Jannik ein qualitativ hochwertiges Sehen zu ermöglichen. Wir nehmen Dr. Jørgensen in die wachsende Liste der refraktiven Chirurgen auf, die die ICL einem geliebten Familienmitglied geschenkt haben.” so Caren Mason, Präsidentin und CEO von STAAR Surgical.

ICL – die implantierbare Kontaktlinse

Mit der ICL Kontaktlinse bietet EuroEyes eine hervorragende Behandlungsalternative für Kurzsichtige mit mehr als -8 dpt und Weitsichtige mit mehr als + 3 dpt – auch in Kombination mit einer Hornhautverkrümmung. Im Gegensatz zu einer Kontaktlinse verbleibt die ICL dauerhaft im Auge, kann jedoch jederzeit ausgetauscht werden. Sie wird zwischen der Regenbogenhaut (Iris) und der körpereigenen Linse eingesetzt. So sorgt die ICL gemeinsam mit der natürlichen Linse dafür, dass das Licht richtig auf der Netzhaut gebündelt wird und der Patient auch ohne Brille wieder scharf sehen kann.

Über EuroEyes

Die EuroEyes Klinikgruppe ist ein weltweit erfolgreiches Unternehmen, das vor 25 Jahren in Hamburg gegründet wurde und dort bis heute seinen Hauptsitz hat. Neben Standorten in ganz Deutschland ist EuroEyes auch in China und Dänemark vertreten. Das Unternehmen bietet Patienten das gesamte Spektrum der refraktiven Chirurgie zur Korrektur von Fehlsichtigkeiten an. Mit modernsten Augenlaser- und Linsenoperationsverfahren behandelt EuroEyes jährlich über 25.000 Patienten mit Kurz- oder Weitsichtigkeiten, Hornhautverkrümmungen, Alterssichtigkeit oder Grauem Star. Die Eingriffe ermöglichen den Start in ein brillen- und kontaktlinsenfreies Leben ohne Einschränkungen des Sehvermögens und der Sehqualität.
Sind Sie auch an einer Behandlung bei EuroEyes interessiert oder möchten mehr über uns erfahren? Dann wenden Sie sich gerne an unseren Service oder füllen unser Kontaktformular aus. Wir freuen uns auf Sie!

Kontaktformular (hier klicken)
Hotline: 0800 17 11 17 11 *
Montag bis Freitag: 08:00 – 20:00
Samstag: 09:00 – 14:00
* Kostenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz

close

Infomaterial anfordern