close

Ihr Kontakt zu EuroEyes

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie hier schnell und einfach Kontakt zu EuroEyes aufnehmen oder bei Bedarf Informationsmaterial anfordern.

Kostenlose Hotline: 0800 1711 1711

Mo–Fr 8–20 Uhr,
Samstag 9–14 Uhr

Winterschutz für die Augen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Trockene Augen, ein leichtes Brennen oder ein nicht verschwinden wollender Juckreiz: Besonders im Winter sind die Augen gereizt. Heizungsluft, Wintersonne und der Wechsel von kalten Außen- und warmen Innentemperaturen sind nur ein paar Gründe, warum Sie auf Ihre Augen zu dieser Jahreszeit besonders Acht geben müssen.
Mit ein paar einfachen Tipps können Sie dafür sorgen, dass Sie die Winterzeit ohne lästige Probleme überstehen.

Immer schön lüften

Besonders unsere Augen benötigen im Winter viel Feuchtigkeit. Um die trockene Winter- und Heizungsluft auszugleichen, hilft ausreichende Flüssigkeitsaufnahme. Optimal sind zwei Liter Wasser, gleichmäßig über den Tag verteilt. Achten Sie zudem auf eine ausgewogene Luftfeuchtigkeit in Ihren Räumen. Wir empfehlen das Aufstellen von Wasserschalen auf den Heizkörpern und regelmäßiges Stoßlüften.

Wintersonne

Ihre Sonnenbrille tragen Sie nur im Sommer? Das sollten Sie dieses Jahr ändern, denn Augenschutz im Winter ist genauso wichtig wie in der warmen Jahreszeit. Die für die Augen potenziell gefährliche UV-Strahlung ist in den kalten Wintermonaten besonders intensiv. Das im Schnee reflektierte Sonnenlicht kann sogenannte „Schneeblindheit“ hervorrufen.

Die ungefilterte UV-Strahlung ist in der Lage, die Netzhaut zu schädigen und schlimme Augenerkrankungen zu verursachen. Mit einer Sonnenbrille ist Ihnen einfach geholfen. Wählen Sie eine Sonnenbrille, deren Gläser zu 99 oder 100 Prozent des UV-Lichts filtern. Achten Sie darauf, dass die Brille das CE-Zeichen trägt. Es garantiert, dass das Modell den in Europa gültigen Qualitätsanforderungen entspricht.

Bei Skibrillen ist empfehlenswert, dass sie die Augen komplett umschließt, denn auch seitlich können bis zu 40 Prozent der ultravioletten Strahlen in die Augen fallen.

Achtung, Dämmerung!

Egal ob aus Ihrem Wohnzimmer oder Ihrem Büro – wer einen hell erleuchteten Raum verlässt, sollte seinen Augen genügend Zeit geben, um sich auf Dunkelheit einzustellen. Wenn das Sehen auf noch auf Helligkeit eingestellt ist, werden Kontraste im Dunkeln schwerer erkannt, was im schlimmsten Fall Unfälle verursachen kann. Besonders ältere Menschen sollten sich Zeit und ihre Augen in Ruhe adaptieren lassen.

 

Über EuroEyes

EuroEyes ist die größte Klinikgruppe in Deutschland für Augenlasern, LASIK und Linsen-operationen. Seit 1993 wurden mehr als 500.000 Augenbehandlungen von den EuroEyes-Chirurgen durchgeführt. Mit innovativsten Methoden werden Fehlsichtigkeit wie Kurzssichtigkeit, Weitsichtigkeit, Hornhautverkrümmung und Alterssichtigkeit korrigiert.

Wer sich über diese und andere Behandlungsmethoden informieren will, kann sich gern über folgenden Link an den Service-Qualität Testsieger EuroEyes wenden.

Kontaktformular (hier klicken)

Hotline: 0800 17 11 17 11 *
Montag bis Freitag: 08:00 – 20:00
Samstag: 09:00 – 14:00

* Kostenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz