close

Ihr Kontakt zu EuroEyes

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie hier schnell und einfach Kontakt zu EuroEyes aufnehmen oder bei Bedarf Informationsmaterial anfordern.

Kostenlose Hotline: 0800 1711 1711

Mo–Fr 8–20 Uhr,
Samstag 9–14 Uhr

60 ist das neue 40: EuroEyes im Hamburger Abendblatt

Unter dem Titel „Der Mann, der Brillen überflüssig machen will“ porträtiert das Hamburger Abendblatt EuroEyes Gründer und Geschäftsführer Dr. Jørn Jørgensen.

Foto: Roland Magunia / HA

Im Fokus steht dabei der Werdegang des Dänen. Der Anfang: Das Medizinstudium in Odense, wobei der Fokus auf dem Auge lag: „Ein kleines Gebiet, das sich gut operieren lässt – und zwar mit gutem Erfolg für Arzt und Patient. Das finde ich viel besser, als stundenlang im Bauch zu operieren.“

Nach Stationen u. a. in Norwegen, Kopenhagen, St. Gallen, USA und Oviedo, macht er sich 1991 in Hamburg selbstständig. Mittlerweile sind über 400 Mitarbeiter für EuroEyes in Deutschland, Dänemark und China tätig. Prominente wie Thomas Gottschalk, Olivia Jones oder der chinesische Star-Dirigent Tan Dun zählen zu EuroEyes’ zufriedenen Patienten.

Als Titelsponsor der EuroEyes Cyclassics und Partner des Handball-Erstligisten SG Flensburg-Handewitt engagiert sich Dr. Jørn Jørgensen für diverse Sportarten und versucht neben seinem Alltag in der Klinik Ausgleich auf dem Fahrrad zu finden. Im Sommer reist der passionierte Radfahrer mit ein paar Freunden nach Mallorca: „Früh aufstehen, 100 Kilometer radeln, und abends gibt es dann Fisch und Sauvignon Blanc.“
Damit tankt er Energie für die Zukunft – denn 2019 wird ein großes Jahr!

Das ganze Porträt finden Sie hier.

Über EuroEyes

EuroEyes, die größte selbstständige Klinikgruppe für Augenchirurgie in Deutschland, bietet seit mehr als 25 Jahren das gesamte Spektrum der refraktiven Chirurgie zur Korrektur von Fehlsichtigkeiten an. Dr. Jørn S. Jørgensen, Gründer, Inhaber und ärztlicher Leiter von EuroEyes, ist einer der gefragtesten deutschen Augenspezialisten. Durch den Einsatz von modernsten Augenlaser- und Linsenverfahren ermöglicht EuroEyes den Patienten den Start in ein brillen- sowie kontaktlinsenfreies Leben. So ist EuroEyes führend beim Einsatz der innovativen und schonenden ReLEx smile-Methode beim Augenlasern sowie Weltmeister in der Implantation von Multifokallinsen zur Korrektur der Alterssichtigkeit.

Seit 2013 bietet die Klinikgruppe EuroEyes ihren bewährten Service und ein breites Spektrum an Behandlungsmethoden (ReLEx smile, Lasik, Femto-Lasik, Multifokallinsen, ICL) auch in China an. Die Augenlaserzentren von EuroEyes China befinden sich in Shanghai, Beijing, Guangzhou und Shenzhen.

Sind Sie auch an einer Behandlung bei EuroEyes interessiert oder möchten mehr über uns erfahren? Dann wenden Sie sich gerne an unseren Service oder füllen unser Kontaktformular aus. Wir freuen uns auf Sie!

Kontaktformular (hier klicken)

Hotline: 0800 17 11 17 11 *
Montag bis Freitag: 08:00 – 20:00
Samstag: 09:00 – 14:00
* Kostenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz