close
close

Ihr Kontakt zu EuroEyes

Sie haben Fragen?

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie hier schnell und einfach Kontakt zu EuroEyes aufnehmen oder bei Bedarf Informationsmaterial anfordern.

Füllen Sie einfach das Formular aus. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.
 

Infoabend-Termine

Kostenlose Hotline: 0800 1711 1711

Mo–Fr 8–20 Uhr,
Samstag 9–14 Uhr

Video-Erfahrungsbericht: „Die Freude, dass ich so gut sehen konnte, sprudelte nur so aus mir heraus.“

Sigrid Meyer, 74 Jahre, Rentnerin, ehemalige Vollstreckerin im öffentlichen Dienst

Verfahren: Nachstarbehandlung


Sigrid Meyer mit ihrem Mann und ihrer Enkelin in der Hamburger EuroEyes Klinik

Sigrid Meyer trug 47 Jahre eine Brille. Vor Jahren hat sich die Rentnerin bei einem anderen Anbieter den Grauen Star behandeln lassen, bis vor einiger Zeit der Nachstar einsetze. Diesmal entschied sie sich für eine Laserbehandlung bei EuroEyes. Ihr Mann berichtet: „Ein Bekannter erzählte uns von EuroEyes. In der Hamburger Klinik hat er sich einer Behandlung unterzogen. Meine Frau hat sich immer darüber geärgert, dass er besser sehen konnte als sie, obwohl sie eine Brille trug. Ob es in der Ferne oder in der Nähe war, er konnte immer besser sehen. Meine Frau war sehr unglücklich und hat ständig über ihre Augen geklagt. Unser Bekannter hat uns neugierig auf EuroEyes gemacht und uns motiviert, auch einen Termin in der Klinik zu vereinbaren.“ Denn Sigrid Meyer wollte endlich ihre Hobbys, Gartenarbeit im Sommer, Stickereien mit Leinen im Winter, ohne Brille ausführen können.

module_video

Vor der Laserbehandlung war Meyer weder aufgeregt noch ängstlich, sondern neugierig. Den Eingriff hat sie als sehr angenehm empfunden und hatte volles Vertrauen in den Arzt und das Personal bei EuroEyes. Frau Meyers Highlight: „Nach der OP habe ich die Klinik verlassen und konnte direkt die andere Straßenseite scharf sehen. Auf der Heimreise im Auto zählte ich non-stop auf, was ich alles erkennen konnte, bis mein Mann mir gesagt hat „Hör jetzt mal auf, ich kann mich nicht aufs Fahren konzentrieren!“ Die Freude, dass ich so gut sehen konnte, sprudelte nur so aus mir heraus. Als Nächstes ist meine Enkelin an der Reihe, die auch genug von ihrer Brille hat.“

Was ist ein Nachstar und wie lässt er sich behandeln?

Der Nachstar kann nach einer Grauen-Star-Operation auftreten. Beim Nachstar wächst eine dünne Zellschicht hinter der neu eingesetzten Kunstlinse und macht sich durch die Verschlechterung der Sehqualität, trotz erfolgreicher Grauer-Star-Operation, bemerkbar.

Die Behandlung des Nachstars ist mit einem kurzen schmerzfreien Eingriff möglich. Hierbei wird mithilfe eines Lichts eine kurze Laserbehandlung durchgeführt und somit der Nachstar beseitigt. Der Erfolg ist schnell sichtbar und ermöglicht Ihnen wieder eine klare Sicht.


Brillenlos glücklich: Sigrid Meyer

Über EuroEyes

Die EuroEyes Klinikgruppe ist ein weltweit erfolgreiches Unternehmen, das vor 25 Jahren in Hamburg gegründet wurde und dort bis heute seinen Hauptsitz hat. Neben Standorten in ganz Deutschland ist EuroEyes auch in China und Dänemark vertreten. Das Unternehmen bietet Patienten das gesamte Spektrum der refraktiven Chirurgie zur Korrektur von Fehlsichtigkeiten an. Mit modernsten Augenlaser- und Linsenoperationsverfahren behandelt EuroEyes jährlich über 25.000 Patienten mit Kurz- oder Weitsichtigkeiten, Hornhautverkrümmungen, Alterssichtigkeit oder Grauem Star. Die Eingriffe ermöglichen den Start in ein brillen- und kontaktlinsenfreies Leben ohne Einschränkungen des Sehvermögens und der Sehqualität.
Sind Sie auch an einer Behandlung bei EuroEyes interessiert oder möchten mehr über uns erfahren? Dann wenden Sie sich gerne an unseren Service oder füllen unser Kontaktformular aus. Wir freuen uns auf Sie!

Kontaktformular (hier klicken)
Hotline: 0800 17 11 17 11 *
Montag bis Freitag: 08:00 – 20:00
Samstag: 09:00 – 14:00
* Kostenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz

close

Infomaterial anfordern