close
module_content

LASERBEHANDLUNG DER AUGEN

Bereits heute werden in Deutschland jährlich mehr als 100.000 Augenlaser-Behandlungen durchgeführt. Tendenz steigend. Doch was genau wird bei einer Laserbehandlung der Augen eigentlich gemacht und welche Verfahren gibt es überhaupt? Antworten darauf liefert der folgende Beitrag.

 

EuroEyes Auszeichnungen

module_content
WAS IST EINE AUGENLASER-BEHANDLUNG?

Als Augenlaser-Behandlung – oder einfach nur kurz Augenlasern – werden verschiedene Eingriffe zur Korrektur von Fehlsichtigkeiten am menschlichen Auge bezeichnet, bei denen statt eines herkömmlichen Mikrokeratoms, Lasertechnologie verwendet wird. Inzwischen wurden weltweit viele hunderttausend Patienten erfolgreich auf diese Weise behandelt. Die Patienten können wieder scharf sehen, ohne auf Kontaktlinsen oder auf eine Brille angewiesen zu sein. Die Operationsverfahren für Augenlaser-Behandlungen sind im Laufe der Jahre kontinuierlich weiterentwickelt worden, sodass heute verschiedene Behandlungsmethoden zur Verfügung stehen.

Bei EuroEyes kommen stets die modernsten Behandlungsverfahren zum Einsatz. Somit können heute auch Patienten mit hohen Fehlsichtigkeiten oder auch mit einer dünneren Hornhaut von einer Laserbehandlung der Augen profitieren. Angewandt werden die Verfahren sowohl bei Kurzsichtigkeit und Weitsichtigkeit als auch bei Hornhautverkrümmungen. Wenn Sie an einer Laserbehandlung für Ihre Augen interessiert sind, können Sie sich hier einen ersten Überblick über die in diesem Bereich bestehenden Möglichkeiten und die infrage kommenden Behandlungsmethoden verschaffen.

module_contact_teaser
Wünschen Sie einen Rückruf oder Informationsmaterial?

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus

module_content

Bewährte Augenlaser-Behandlungsmethoden

Femto-LASIK – das etablierte Verfahren für Augenlaser-Behandlungen

Die Laser-in-situ-Keratomileusis, meist nur kurz als LASIK bezeichnet, ist ein schon seit vielen Jahren wissenschaftlich anerkanntes und etabliertes Verfahren zur Korrektur von Fehlsichtigkeiten. Viele Augen-Spezialisten weltweit bevorzugen diese Operationsmethode. Statt der “klassischen” LASIK mit dem Mikrokeratom wird seit mehr als zehn Jahren die sogenannte Femto-LASIK eingesetzt. Dabei handelt es sich um eine Weiterentwicklung der klassischen LASIK zu einem noch gewebeschonenderen Verfahren, das zugleich ein noch höheres Maß an Sicherheit und Präzision für Patienten und Operateure bietet.

Der Unterschied ist relativ einfach zu erklären: Zur Korrektur einer Fehlsichtigkeit mittels einer Laserbehandlung der Augen ist es notwendig, vorab ein rundes, kleines Hornhautdeckelchen zu präparieren, das in der Fachsprache auch als Flap bezeichnet wird. Bei der klassischen LASIK wird für die Präparation dieser Hornhautlamelle ein Mikromesser verwendet. Im Unterschied dazu wird der Flap bei der Femto-LASIK mittels eines Femtosekundenlasers präpariert. Auf den Einsatz mechanischer Schneidinstrumente kann bei diesem Verfahren komplett verzichtet werden. Aus diesem Grund galt die Femto-LASIK bis heute als das technologisch präziseste Verfahren, das zur Gewinnung der benötigten Hornhautlamellen zur Verfügung steht. Bei der Auswahl einer Klinik für die Augenlaser-Behandlung sollten Sie deshalb immer auch darauf achten, dass dort für die Laserbehandlung der Augen auch ein Femtosekundenlaser verwendet wird.

module_content

Die individuelle Augenlaser-Methode mit Wellenfront-Analyse

Femto-LASIK: Das moderne, sichere und zugleich individuelle Verfahren für die Korrektur von Weitsichtigkeit, Kurzsichtigkeit oder Hornhautverkrümmung. Durch die Wellenfront-Analyse mithilfe von iDesign wurde die Femto-LASIK weiter optimiert. Die Kombination dieser beiden Verfahren ermöglicht eine maßgeschneiderte Behandlung, die die individuellen Eigenschaften Ihres Auges jeweils umfassend berücksichtigt, um Ihnen zu einer hervorragenden Sehqualität zu verhelfen.

module_selftest_teaser

Sind Sie für eine Behandlung bei EuroEyes geeignet?

Starten Sie jetzt den Online-Eignungstest:

module_content

SMILE Pro – die innovative Augenlaser-Behandlungsmethode

Neben den bereits genannten Verfahren steht mit der SMILE Pro Lasermethode eine weitere, besonders innovative Form der Femto-LASIK zur Verfügung. Dabei handelt es sich um ein minimalinvasives Operationsverfahren, das sich durch eine besonders schonende Vorgehensweise auszeichnet. Es lässt sich mit dem Prinzip “sicher Lasern – mit Schlüsselloch Technologie” auf den Punkt bringen.

Das Verfahren SMILE Pro stellt eine deutliche Verbesserung der Möglichkeiten der Femto-LASIK dar und reduziert zugleich etwaige Komplikationsrisiken erheblich. Aufgrund der besonders schonenden Vorgehensweise ermöglicht dieses Verfahren zudem auch eine schnellere Heilung. Es eignet sich insbesondere für Patienten, bei denen die Kurzsichtigkeit oder Hornhautverkrümmung stark ausgeprägt ist oder für Patienten die Probleme mit trockenen Augen haben.

module_content

Weitere Behandlungsverfahren im Bereich der Diagnostik

Ein hervorragendes Behandlungsergebnis erfordert im Vorfeld eine sehr präzise Diagnostik. Bei EuroEyes wird zu diesem Zweck die Wellenfront-Analyse genutzt. Dieses Verfahren wird den Anforderungen bei Laserbehandlungen der Augen in besonders hohem Maße gerecht und schafft eine wesentliche Voraussetzung für eine optimale und sichere Korrektur der Fehlsichtigkeit.

Bei der Wellenfront-Analyse wird zur exakten Ermittlung des individuellen Augenprofils “iDesign” eingesetzt – die neueste in diesem Bereich verfügbare Technologie. Anders als bei herkömmlichen Geräten wird beim iDesign Aberrometer die Brechkraft des Auges an insgesamt 1.250 verschiedenen Punkten gemessen. Alle dabei gewonnenen Messwerte werden anschließend grafisch erfasst, um eine personalisierte dreidimensionale Landkarte zu erhalten. Aus dieser ist die Brechkraft für jeden Punkt Ihres Auges exakt ablesbar. Auf dieser Grundlage können mithilfe des Lasers individualisierte, patientenbezogene Behandlungen erfolgen. Sie ermöglichen die Korrektur von Fehlsichtigkeiten mit einer besonders hohen Genauigkeit, die sich mit einfachen Brillenglasbestimmungen nicht erreichen ließe.

module_content

Alternatives Verfahren: No-Touch-Trans-PRK

Die No-Touch-Trans-PRK ist eine Weiterentwicklung der PRK- (Photorefaktive Keratektomie) und LASEK- (Laser Epitheliale Keratomileusis) Methode. Das No-Touch-Trans-PRK-Verfahren eignet sich als Alternative für Patienten, bei denen eine Femto-LASIK – z.B. aufgrund einer zu dünnen Hornhaut – nicht möglich ist. Bei dieser Methode wird kein Schnitt benötigt.

module_content

Augenlaser-Behandlungen bei EuroEyes

Bei EuroEyes profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung und der umfassenden Expertise hoch spezialisierter Augenlaser-Experten, die modernste Diagnose- und Behandlungsverfahren anwenden. Als Pionier auf dem Gebiet der Augenlaser-Behandlungen nutzt EuroEyes diese Verfahren zur Korrektur von Fehlsichtigkeiten.

Bei Augenlaser-Behandlungen stellt EuroEyes die Einhaltung besonders hoher Qualitätsstandards sicher. Nahezu sämtliche Augenlaser-Kliniken von EuroEyes sind nach DIN ISO 9001:2008 zertifiziert. Außerdem haben die meisten von ihnen für die Laserbehandlung der Augen bereits das Gütesiegel LASIK-TÜV SÜD erhalten. Sie beschäftigen ausschließlich sogenannte “High-Volume-Operateure”, die sich durch einen hohen Spezialisierungsgrad auszeichnen und selbständig mehr als 1.000 Operationen pro Jahr durchführen.

module_cross_teaser
module_content

 

Es gibt verschiedene Augenlaser-Behandlungen um Fehlsichtigkeiten zu korrigieren. Welches dieser Verfahren das richtige für die individuelle Situation eine Patienten ist, muss von Fall zu Fall unterschieden werden. Faktoren, die die Wahl des Verfahrens beeinflussen, sind u.a. der Grad der Fehlsichtigkeit, weitere Augenerkrankungen und natürlich die anfallenden Kosten. Eine persönliche Beratung, wie EuroEyes sie anbietet, ist in jedem Fall unabdingbar.

module_contact_teaser

Montag bis Freitag: Samstag:

*Kostenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz

module_benefits_global

Euroeyes in Zahlen


34

Standorte weltweit

30

Jahre Erfahrung

> 25000

Operationen im Jahr

10000000

Operationen in 30 Jahren

Innovationen und Spitzentechnologie

2004 führte EuroEyes die Femto-LASIK in Deutschland ein und entwickelte sie weiter. Seit 2013 setzt EuroEyes vorwiegend auf SMILE: Augenlasern ohne Flap! Unser neuer ZEISS Visumax 800 bietet modernste Hightech!

Erfahrene Top Ärzte

Focus empfiehlt seit 2012 EuroEyes Ärzte in Deutschlands renommierter Top Mediziner Ärzteliste

Sicherheit und Qualität

Alle operativ tätigen EuroEyes AugenLaserZentren sind nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert

Kompetenz und Langzeiterfahrung

Erfahrung mit über 1.000.000 erfolgreichen Behandlungen in über 30 Jahren. Jeder unserer erfahrenen Top-Ärzte führt jährlich mehr als 1.000 Augen-OPs durch

module_content

Über EuroEyes

Die EuroEyes Klinikgruppe ist ein weltweit erfolgreiches Unternehmen, das vor mehr als 30 Jahren in Hamburg gegründet wurde und dort bis heute seinen Hauptsitz hat. Neben Standorten in ganz Deutschland ist EuroEyes auch in China, Dänemark und England vertreten. Unser Unternehmen bietet Patienten das gesamte Spektrum der refraktiven Chirurgie zur Korrektur von Fehlsichtigkeiten an. Mit modernsten Augenlaser– und Linsenimplantationsverfahren behandelt EuroEyes jährlich über 25.000 Patienten mit Kurz- oder Weitsichtigkeiten, Hornhautverkrümmungen, Alterssichtigkeit oder Grauem Star.
Jeder unserer erfahrenen Top-Ärzte führt jährlich mehr als 1.000 Augen-OPs durch. Insgesamt haben wir so mit mehr als 1.000.000 Behandlungen unseren Patienten ein Leben mit der Freiheit ohne Brille und Kontaktlinsen ermöglicht.

 

module_social_teaser
close

Infomaterial anfordern