close

Erfahrungsbericht: „Meine Bedenken waren vollkommen unbegründet.“

Boris Noah, Münster, Steuerberater


„2007 hat damals alles angefangen. Ich war auf einer Fortbildung und wunderte mich, warum der Dozent die Folie nicht scharfgestellt hat. Bis sich herausstellte, dass der Fehler nicht bei ihm, sondern bei mir lag. Ab diesem Zeitpunkt war ich auf eine Brille angewiesen. Kontaktlinsen funktionierten nicht gut bei mir, da ich ständig trockene Augen hatte“ so der Steuerberater.
Boris Noah ist Vater einer 2-jährigen Tochter – und ist damit viel auf den Beinen. Auf dem Spielplatz, im Kindergarten, zu Hause: „Da stört die Brille natürlich. Oft hatte ich Kratzer auf den Brillengläsern, die entsprechend ausgetauscht werden mussten. Das kostet dann auf ein Mal mehr Geld, als gedacht.“ Über Instagram wurde Boris Noah’s Frau über das Augenlaserverfahren aufmerksam.

Die Lösung? ReLEx smile!

Zuerst informierte sich der Steuerberater bei einer anderen Augenlaserklinik, wollte aber auf keinen Fall die Flap-Behandlungsmethode.
Die Lösung? Die ReLEx smile Behandlung ohne Flap bei EuroEyes. Dabei wird mit der Schlüsselloch Technologie eine winzige Öffnung von 2 mm mittels Laser geschaffen, um im Innern der Hornhaut ein 3D-Scheibchen (Lentikel) zu präparieren und durch dieses „Schlüsselloch“ zu entnehmen. So wird das Auge geschont, die Hornhaut bleibt stabil und Flap-Komplikationen sind ausgeschlossen.
Nach der Voruntersuchung bei EuroEyes ließ sich Boris Noah direkt einen Operationstermin geben: „Ich hatte leichte Bedenken, schließlich handelte es sich um meine Augen. Wie sich herausstellte, waren meine Sorgen aber vollkommen unbegründet. Nach der Beruhigungstablette war ich entspannt, hatte keinerlei Schmerzen und war Beschwerdefrei.“ Jetzt, wenige Woche nach dem Eingriff, kann Boris Noah endlich wieder entspannt und ausgelassen mit seiner Tochter spielen: „Und die Brille ist jetzt nicht mehr im Weg.“

 

module_contact_teaser
Appointment Teaser
Jetzt Ihren Termin vereinbaren
Termin vereinbaren

Oder rufen Sie uns einfach kostenlos an.

Hotline: 0800 17 11 17 11*

Montag bis Freitag: Samstag:

*Kostenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz

 


 

Über EuroEyes

Die EuroEyes Klinikgruppe ist ein weltweit erfolgreiches Unternehmen, das vor mehr als 30 Jahren in Hamburg gegründet wurde und dort bis heute seinen Hauptsitz hat. Neben Standorten in ganz Deutschland ist EuroEyes auch in China, Dänemark und England vertreten. Unser Unternehmen bietet Patienten das gesamte Spektrum der refraktiven Chirurgie zur Korrektur von Fehlsichtigkeiten an. Mit modernsten Augenlaser– und Linsenimplantationsverfahren behandelt EuroEyes jährlich über 25.000 Patienten mit Kurz- oder Weitsichtigkeiten, Hornhautverkrümmungen, Alterssichtigkeit oder Grauem Star.
Jeder unserer erfahrenen Top-Ärzte führt jährlich mehr als 1.000 Augen-OPs durch. Insgesamt haben wir so mit mehr als 1.000.000 Behandlungen unseren Patienten ein Leben mit der Freiheit ohne Brille und Kontaktlinsen ermöglicht.

 

module_social_teaser
 

close

Infomaterial anfordern