close

Ihr Kontakt zu EuroEyes

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie hier schnell und einfach Kontakt zu EuroEyes aufnehmen oder bei Bedarf Informationsmaterial anfordern.

Kostenlose Hotline: 0800 1711 1711

Mo–Fr 8–20 Uhr,
Samstag 9–14 Uhr

Erfahrungsbericht: „Ich erkenne jetzt jeden Grashalm auf der Düne.“

Andreas Kaumanns, List auf Sylt, selbstständig

Als Kind stellte man bei Andreas Kaumanns eine leichte Sehschwäche fest – allerdings wollte der damalige Schüler seine Brille nicht tragen: „Ich konnte meine Eltern davon überzeugen, dass ich keine Brille brauche. Und so schlug ich mich durch, bis ich etwa 40 Jahre alt war. Da meine Sehschwäche so gering war, bin ich damit gerade noch so durchgekommen“ lacht Andreas Kaumanns. Als Anfang 40 jedoch die Alterssichtigkeit bei dem Sylter eintrat, musste er sich eingestehen, dass seine Zeit gekommen war: „Ich arbeitete damals als Grafiker und konnte nur noch wenig auf dem Bildschirm erkennen. Ab diesem Moment trug ich eine Lesebrille – die mich natürlich störte, wie damals in meiner Kindheit.“ Als die Lesebrille nicht mehr reichte, war Andreas Kaumanns auf eine Gleitsichtbrille angewiesen. Aber auch damit war er nicht zufrieden.

Eine Qual für den passionierten Sportler

„Als passionierter Sportler – Ski Alpin, Hiking, Biking und vor allem Laufen – mittlerweile habe ich schon 18 Marathonläufe bestritten – war die nachlassende Sehkraft eine Qual. Training bei schlechtem Wetter ohne Brille bedeutete stets „Blindflug“, die Sportuhr am Handgelenk war nie lesbar!“- eine alternative Lösung musste her.

„Eine Bekannte in List erzählte mir schließlich, dass sie sich bei EuroEyes in Hamburg einer Linsen-OP unterzogen hat. Ich wusste nicht ein Mal, dass es diese Option gibt, schließlich hatte ich immer nur vom Lasern gehört. Und dafür war ich eindeutig zu alt. Als man mir in einem Beratungsgespräch in der EuroEyes Klinik erklärte, dass man mit Multifokallenlinsen meine Fehlsichtigkeit beheben könnte, war ich unheimlich glücklich. Ab der ersten Minute habe ich mich bei EuroEyes wohlgefühlt. Ich wurde top informiert, alle Fragen wurden mir ehrlich und offen beantwortet.“

Wenige Wochen später war es bereits soweit, Andreas Kaumanns unterzog sich der Linsenbehandlung bei EuroEyes.

Jetzt, einige Wochen nach der Behandlung, ist Andreas Kaumanns glücklich und zufrieden: „Mein Leidensdruck war so hoch, ich bin jetzt überglücklich. Ich erkenne jetzt jeden Grashalm auf der Düne. Es ist das schönste Geschenk, das EuroEyes und ich selbst mir machen konnten! Ein nicht mehr gekanntes Seherlebnis im Alltag und beim Sport, das ich extrem genieße.“

Über EuroEyes

Die EuroEyes Klinikgruppe ist ein weltweit erfolgreiches Unternehmen, das vor 25 Jahren in Hamburg gegründet wurde und dort bis heute seinen Hauptsitz hat. Neben Standorten in ganz Deutschland ist EuroEyes auch in China und Dänemark vertreten. Das Unternehmen bietet Patienten das gesamte Spektrum der refraktiven Chirurgie zur Korrektur von Fehlsichtigkeiten an. Mit modernsten Augenlaser- und Linsenoperationsverfahren behandelt EuroEyes jährlich über 25.000 Patienten mit Kurz- oder Weitsichtigkeiten, Hornhautverkrümmungen, Alterssichtigkeit oder Grauem Star. Die Eingriffe ermöglichen den Start in ein brillen- und kontaktfreies Leben ohne Einschränkungen des Sehvermögens und der Sehqualität.

Sind Sie auch an einer Behandlung bei EuroEyes interessiert oder möchten mehr über uns erfahren? Dann wenden Sie sich gerne an unseren Service oder füllen unser Kontaktformular aus. Wir freuen uns auf Sie!

Kontaktformular (hier klicken)

Hotline: 0800 17 11 17 11 *
Montag bis Freitag: 08:00 – 20:00
Samstag: 09:00 – 14:00
* Kostenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz

 

module_content