close
Kontakt
close

Ihr Kontakt zu EuroEyes

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie hier schnell und einfach Kontakt zu EuroEyes aufnehmen oder bei Bedarf Informationsmaterial anfordern.

Kostenlose Hotline: 0800 1711 1711

Mo–Fr 8–20 Uhr,
Samstag 9–14 Uhr

Erfahrungsbericht: “Es ist toll, die Zeit mit meinem Kind komplett ohne Brille verbringen zu können.”

Stephanie Fritsch, Vertriebsmitarbeiterin bei EuroEyes

Seit wann tragen Sie eine Brille?

Mit 15 brauchte ich meine erste Sehhilfe. Mit der Brille bin ich von Anfang an nicht zurechtgekommen, vor allem beim Sport. Daher hatte ich immer nur Kontaktlinsen und eine Notfallbrille!

Was empfanden Sie als besonders störend?

Als meine Dioptrienwerte bei über -4 angekommen waren, war besonders lästig, dass ich ohne Kontaktlinsen oder Brille gefühlt blind war und immer darauf angewiesen war, eine der beiden Optionen dabeizuhaben. Ich bin damals viel gereist und geflogen. Das ständige einsetzen und herausnehmen der Kontaktlinsen war auf langen Flügen die Hölle, da man seine ganzen Behälter, Flüssigkeiten und Co. dabeihaben musste. Meine alte Brille habe ich sehr ungern aufgesetzt, weil mir das Sehen durch die Brille im Vergleich zu den Kontaktlinsen nie gefallen hat!

Haben Sie Hobbys, bei denen die Sehhilfe lästig wurde?

Ich bin Springreiten geritten und habe Tennis gespielt. Für beide Sportarten war eine Brille unvorstellbar. Gerade beim Reiten im Sommer und in Kombination mit Tierhaaren waren meine Kontaktlinsen oft sandig und die Augen fingen schnell an zu jucken.

Mussten Sie lange überlegen, bevor Sie sich für den Eingriff entschieden haben?

Ich habe mich vorher ausführlich über die Möglichkeit des Augenlaserns informiert. Der Wunsch nach einem brillenfreien Leben war ab einem gewissen Moment so groß, dass ich mich an EuroEyes gewandt habe.

Wie empfanden Sie die OP?

Die OP selbst war überhaupt nicht schlimm und komplett schmerzfrei. Direkt nach dem Eingriff spürte ich ein Brennen in den Augen und ich habe mich Zuhause mit einer Ibuprofen auf die Couch gelegt. Aber alles war gut auszuhalten und bereits am selben Abend habe ich das erste Mal ohne Sehhilfe Fernsehen geschaut.

Wurden Ihre Erwartungen erfüllt?

Absolut! Zu 100%!

Wie hat sich Ihr Leben nach dem Eingriff verändert?

Ich bin letztes Jahr im April Mama geworden. Es ist einfach toll die Zeit mit meinem Kind komplett ohne Kontaktlinsen oder Brille verbringen zu können. So oft bekomme ich beim Spielen die kleinen Hände ins Gesicht und in die Augen. Nicht zu vergessen sind die langen Nächte, die man als Mama wach ist. Das wäre sehr nervig gewesen, wenn ich nachts immer erst die Brille aufsetzen oder die Linsen reinmachen müsste, besonders wenn der Kleine schreit und man sich kümmern muss.

Was gefällt Ihnen besonders an EuroEyes?

Als ich 2016 meine Augen lasern lassen habe (damals habe ich noch nicht bei EuroEyes gearbeitet), habe ich mir natürlich auch Mitbewerber angeschaut. Überzeugt hat mich aber EuroEyes! Zum einen, weil die ReLEx smile Methode für meine Augen am besten und am schonendsten war. Diesen Eingriff hat nur EuroEyes angeboten. Und zum anderen, weil ich einfach das Gefühl hatte, dass ich in den fachmännisch besten Händen war. Bei den eigenen Augen sollte man nicht anfangen zu sparen und die für die Augen beste und schonendste Methode wählen. Meiner Meinung nach hat EuroEyes einfach das beste Angebot!

Würden Sie eine Behandlung bei EuroEyes weiterempfehlen?

Absolut! Und das sage ich nicht als Mitarbeiterin, sondern vor allem als ehemalige Patientin! Hier hat man vom ersten Kontakt bis hin zur letzten Untersuchung das Gefühl, in kompetenten Händen zu sein!

Über EuroEyes

Die EuroEyes Klinikgruppe ist ein weltweit erfolgreiches Unternehmen, das vor 25 Jahren in Hamburg gegründet wurde und dort bis heute seinen Hauptsitz hat. Neben Standorten in ganz Deutschland ist EuroEyes auch in China und Dänemark vertreten. Das Unternehmen bietet Patienten das gesamte Spektrum der refraktiven Chirurgie zur Korrektur von Fehlsichtigkeiten an. Mit modernsten Augenlaser- und Linsenoperationsverfahren behandelt EuroEyes jährlich über 25.000 Patienten mit Kurz- oder Weitsichtigkeiten, Hornhautverkrümmungen, Alterssichtigkeit oder Grauem Star. Die Eingriffe ermöglichen den Start in ein brillen- und kontaktlinsenfreies Leben ohne Einschränkungen des Sehvermögens und der Sehqualität.

Sind Sie auch an einer Behandlung bei EuroEyes interessiert oder möchten mehr über uns erfahren? Dann wenden Sie sich gerne an unseren Service oder füllen unser Kontaktformular aus. Wir freuen uns auf Sie!

Kontaktformular (hier klicken)
Hotline: 0800 17 11 17 11 *
Montag bis Freitag: 08:00 – 20:00
Samstag: 09:00 – 14:00
* Kostenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz

close

Infomaterial anfordern