close

EuroEyes erneuter Partner von IRONMAN Germany und Scandinavia

EuroEyes, Klinikgruppe für Augenlasern und Linsenoperationen, ist zum zweiten in Folge offizieller Eye and Vision Partner der deutschen und skandinavischen IRONMAN Events.

EuroEyes erneuter Partner von IRONMAN Germany und Scandinavia

Schwimmen, Radfahren, Laufen – während eines Triathlons wollen Sportler ihre Leistungsfähigkeit verbessern, stehen unter Druck und müssen sich auf die Strecke konzentrieren. Was dabei stört und woran man keine Gedanken verschwenden sollte? Die Brille!
EuroEyes’ Ziel ist es, die Bedürfnisse der Sportler zu verstehen und lästige Fehlsichtigkeiten zu beheben. Deshalb unterstützt EuroEyes zum zweiten Mal in Folge IRONMAN als offizieller Eye and Vision Partner von IRONMAN Europa und Skandinavien.

Dr. med. Jørn Jørgensen, Gründer und ärztliche Leiter von EuroEyes, im Interview zur Partnerschaft:

Welche Bedeutung hat die Zusammenarbeit mit IRONMAN für Sie?

Nach jahrelanger, erfolgreicher Zusammenarbeit mit IRONMAN, bin ich stolz, mit EuroEyes die Triathlon-Wettkämpfe zum zweiten Mal als offizieller Eye and Vision Partner zu unterstützen. Als Hauptsponsor der EuroEyes Cyclassics konnten wir mit unserem Engagement einen Teil dazu beitragen, Hamburgs Image als Sportstadt zu stärken – und den Hamburgern so etwas zurückzugeben. Nun ist es an der Zeit IRONMAN in Deutschland und Skandinavien zu unterstützen.

Was war die Inspiration zur Partnerschaft mit IRONMAN?

Ich fand IRONMAN schon immer toll, besonders in Städten wie Hamburg und Frankfurt sind die Veranstaltungen ein Highlight. Optimales Sehen, ob beim Schwimmen, Radfahren oder Laufen, ist sehr wichtig. Wir möchten zeigen, dass Sport ohne störende Hilfsmittel wie Brille oder Kontaktlinsen eine Erleichterung ist. Daher unterstützen wir IRONMAN als offizieller Eyes and Vision Partner.

Welche persönliche Beziehung haben Sie zum Triathlon?

Ich kenne einige der Teilnehmer in Hamburg und Frankfurt. Als aktiver Radfahrer finde ich es einfach toll, ein so großes Sportevent zu unterstützen.

Partner in Deutschland und Skandinavien – wie kam es dazu?

EuroEyes ist in Deutschland als auch in Dänemark mit über 20 Augenkliniken vertreten. So bietet es sich nur an, IRONMAN in Deutschland und Skandinavien zu unterstützen. Die Idee entstand durch unser Titelsponsoring der EuroEyes Cyclassics in Hamburg. Zu dem Radrennen kommen jährlich zahlreiche Teilnehmer aus Skandinavien – die neue Partnerschaft mit IRONMAN bietet an, dass eine Verbindung der Sportler in Deutschland und Skandinavien mit EuroEyes ausgebaut und gestärkt wird.

Lassen sich viele Sportler bei EuroEyes operieren?

Ja, EuroEyes hat sich über die letzten 25 Jahre in Deutschland und Dänemark zu einer Klinikgruppe entwickelt, in der sich viele Sportler ihre Augen lasern lassen. Nico Hülkenberg, Maria Höfl-Riesch, Mario Eggimann, Thomas Doll und Jesper Bank gehören unter anderem zu den Athleten, die sich EuroEyes anvertraut haben.

Sie sind auch Sportler und interessieren sich für eine Augenlaserbehandlung? Profitieren Sie jetzt von unserer Kooperation als IRONMAN Eye and Vision Partner und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Augencheck in einer der 15 EuroEyes Kliniken in Deutschland. Kontaktieren Sie uns hier:

 

Appointment Teaser
Jetzt Ihren Termin vereinbaren

Oder rufen Sie uns einfach kostenlos an.

Hotline: 0800 17 11 17 11*

Montag bis Freitag: Samstag:

*Kostenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz

 
 


 

Über EuroEyes

Die EuroEyes Klinikgruppe ist ein weltweit erfolgreiches Unternehmen, das vor mehr als 30 Jahren in Hamburg gegründet wurde und dort bis heute seinen Hauptsitz hat. Neben Standorten in ganz Deutschland ist EuroEyes auch in China, Dänemark und England vertreten. Unser Unternehmen bietet Patienten das gesamte Spektrum der refraktiven Chirurgie zur Korrektur von Fehlsichtigkeiten an. Mit modernsten Augenlaser– und Linsenimplantationsverfahren behandelt EuroEyes jährlich über 25.000 Patienten mit Kurz- oder Weitsichtigkeiten, Hornhautverkrümmungen, Alterssichtigkeit oder Grauem Star.
Jeder unserer erfahrenen Top-Ärzte führt jährlich mehr als 1.000 Augen-OPs durch. Insgesamt haben wir so mit mehr als 1.000.000 Behandlungen unseren Patienten ein Leben mit der Freiheit ohne Brille und Kontaktlinsen ermöglicht.

 

module_social_teaser
close

Infomaterial anfordern