close

Ihr Kontakt zu EuroEyes

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie hier schnell und einfach Kontakt zu EuroEyes aufnehmen oder bei Bedarf Informationsmaterial anfordern.

Kostenlose Hotline: 0800 1711 1711

Mo–Fr 8–20 Uhr,
Samstag 9–14 Uhr

Erfahrungsbericht: „Das ist das Beste, was man als Brillenträger machen kann.“

Anne Ullrich, 35, Angestellte bei der Mönchguter Zimmervermittlung

„Komplett brillenfrei – das war mein Traum.“ Anne Ullrich trug 15 Jahre lang eine Brille und hatte mit ihrer Kurzsichtigkeit zu kämpfen. „Ich erinnere mich noch gut. Im Skiurlaub wollte ich unbedingt auf Kontaktlinsen umsteigen. Einfach, da meine reguläre Brille unter der Skibrille störte. Das Einsetzen der Kontaktlinsen wollte aber partout nicht klappen. Es war, als würde sich mein Auge dagegen wehren. Also blieb mir nichts anderes übrig, als mich geschlagen zu geben und mich zu arrangieren.“

Endlich ein Leben ohne Brille

Eine Freundin Anne Ullrichs ließ sich schließlich in der Hamburger EuroEyes Klinik operieren und brachte den Stein ins Rollen. „Wir blieben über ein verlängertes Wochenende in Hamburg und nutzen die Zeit, um uns bei EuroEyes beraten zu lassen. Das war Ende 2012, Anfang 2013 entschied ich mich für die Behandlung.“

Anfangs befiel Anne Ullrich ein kribbeliges Gefühl, allerdings wurde sie entspannt durch die Femto-Lasik-OP geführt. „Der Arzt unterhielt sich während der Behandlung mit mir, das machte das Ganze deutlich einfacher.“ Nach der Behandlung ging es für die Angestellte zurück ins Hotel: „Ich war ganz schön K.O. und schlief erst ein Mal für sechs Stunden.“

Vor der OP hatte sich Anne Ullrich ein Straßenschild ausgesucht, das sie vom Hotel aus nicht ohne Brille erkennen konnte. Noch am selben Abend versuchte sie genau dieses Verkehrsschild ohne Sehhilfe zu erkennen – mit Erfolg: „In diesem Moment begriff ich, wie glücklich ich mich schätzen konnte.“ Bei der Nachkontrolle am darauffolgenden Tag bestätigte man Anne Ullrich ihre 100%tige Sehkraft. „Seit diesem Tag bin ich komplett brillenfrei. Im Freundeskreis habe ich natürlich viele Fragen bekommen. Ich sage jedem, dass es das Beste ist, was man als Brillenträger machen kann. Ich fühle mich wie ein neuer Mensch.“

Über EuroEyes

EuroEyes, die größte selbstständige Klinikgruppe für Augenchirurgie in Deutschland, bietet seit mehr als 25 Jahren das gesamte Spektrum der refraktiven Chirurgie zur Korrektur von Fehlsichtigkeiten an. Dr. Jørn S. Jørgensen, Gründer, Inhaber und ärztlicher Leiter von EuroEyes, ist einer der gefragtesten deutschen Augenspezialisten. Durch den Einsatz von modernsten Augenlaser- und Linsenverfahren ermöglicht EuroEyes den Patienten den Start in ein brillen- sowie kontaktlinsenfreies Leben. So ist EuroEyes führend beim Einsatz der innovativen und schonenden ReLex smile-Methode beim Augenlasern sowie Weltmeister in der Implantation von Multifokallinsen zur Korrektur der Alterssichtigkeit.

Seit 2013 bietet die Klinikgruppe EuroEyes ihren bewährten Service und ein breites Spektrum an Behandlungsmethoden (ReLex smile, Lasik, Femto-Lasik, Multifokallinsen, ICL) auch in China an. Die Augenlaserzentren von EuroEyes China befinden sich in Shanghai, Beijing, Guangzhou und Shenzhen.

Pressekontakt
EuroEyes Deutschland GmbH
Valentinskamp 90
20355 Hamburg
0800 17 11 17 11
presse@euroeyes.de