Ihr Kontakt zu EuroEyes

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie hier schnell und einfach Kontakt zu EuroEyes aufnehmen oder bei Bedarf Informationsmaterial anfordern.

Ihre Daten
Was können wir für Sie tun?
Bitte geben Sie links unter „Ihre Daten“ eine Telefonnummer ein.

Kostenlose Hotline: 0800 1711 1711

 

Mo–Fr 8–20 Uhr,
Samstag 9–14 Uhr

„EuroEyes und Radrennen – das passt!“

Hamburger Augenlaser-Klinikgruppe wird Titelsponsor der Cyclassics

prHamburg, 6. Juli 2016. Stabwechsel bei den Cyclassics: EuroEyes, die größte selbstständige Klinikgruppe für Augenlasern und refraktive Chirurgie in Deutschland, wird Hauptsponsor des internationalen Radrennens Cyclassics in Hamburg. „Wir freuen uns sehr und sind stolz darauf, dass wir als Hamburger Unternehmen mit unserem Sponsoring dazu beitragen können, dieses wichtige große Sport-Event hier in der Hansestadt zu halten“, sagt Dr. Jørn S. Jørgensen, Gründer und medizinischer Leiter von EuroEyes und selbst begeisterter Radrennfahrer.

„EuroEyes und Radrennen – das passt hervorragend zusammen“, begründet der international renommierte Augenchirurg das Engagement der Klinikgruppe. „Sport ohne Brille, ein Leben ohne Lesebrille – das ist es, was wir bieten.“ Denn gerade im Sport sind Brillen oft äußerst hinderlich. Kontaktlinsen sind für viele Sportler ebenfalls keine ideale Lösung. „Bei Kälte beschlägt die Brille oftmals, bei starkem Wind bietet eine normale Brille nicht genügend Schutz vor Austrocknung. Für Sportler eine Herausforderung insbesondere dann, wenn sie ohnehin mit trockenen Augen zu kämpfen haben“, sagt Dr. Jørgensen. EuroEyes bietet die modernsten Möglichkeiten zur Korrektur aller Arten von Fehlsichtigkeit – für ein Leben ohne Brille und Kontaktlinsen. Und trägt damit auch zur Sicherheit im Radsport bei: Denn eine Korrektur der Fehlsichtigkeit kann vor allem für die Sportler wichtig sein, die in ihrem Sport wegen der Unbequemlichkeiten auf die Brille und damit auf eine gute Sicht verzichten.

Auch hinsichtlich der internationalen Ausprägung ist die Partnerschaft ein perfekter Fit: Im 30. Jahr der Partnerschaft Hamburgs mit der chinesischen Metropole Shanghai geht EuroEyes mit einem Sportorganisator eine Sponsoren-Partnerschaft ein, deren Muttergesellschaft Wanda zu den größten Unternehmen in China gehört. EuroEyes wird in diesem Jahr zwei neue Kliniken in China (in Shenzhen und Guangzhou) eröffnen. Die erste Augenklinik in Shanghai wurde 2013 durch den Ersten Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg, Olaf Scholz, eröffnet. Auch in Peking ist EuroEyes mit einer Klinik vertreten. Im radsport-begeisterten Dänemark unterhält EuroEyes fünf Kliniken.

EuroEyes ist den Cyclassics schon seit langem eng verbunden. Schon 2011 war die Klinikgruppe Partner und präsentierte das Finisher-T-Shirt. Seit Jahren startet ein EuroEyes-Team beim Jedermann-Rennen. Auch in diesem Jahr werden wieder Mitarbeiter und Partner der Klinikgruppe als Team die große Runde bewältigen. Dr. Jørn Jørgensen wird selbst mit am Start sein.

EuroEyes, die größte selbstständige Klinikgruppe für Augenchirurgie in Deutschland, bietet seit mehr als 25 Jahren das gesamte Spektrum der refraktiven Chirurgie zur Korrektur von Fehlsichtigkeiten an. Dr. Jørn S. Jørgensen, Gründer und medizinischer Leiter von EuroEyes, ist einer der gefragtesten deutschen Augenspezialisten.

Durch den Einsatz von modernsten Augenlaser- und Linsenverfahren ermöglicht EuroEyes den Patienten den Start in ein brillen- und kontaktlinsen-freies Leben. So ist EuroEyes führend beim Einsatz der innovativen und schonenden ReLEx Smile-Methode beim Augenlasern. Die Korrektur der Fehlsichtigkeit mit ReLEx Smile ist sogar bei trockenen Augen möglich.

Für Sportler ab 45 Jahren setzt EuroEyes auf modernste Trifokal-Linsen zur Korrektur der Alterssichtigkeit und zugleich ihrer anderen Fehlsichtigkeiten. Damit ist gutes Sehen in allen Entfernungen – in der Nähe, im Zwischenbereich und in der Ferne –  wieder ohne Brille oder Lesebrille möglich. Die Patienten werden so auf Dauer von ihrer Fehlsichtigkeit befreit. EuroEyes hat weltweit die meisten dieser Trifokal-Linsen implantiert und verfügt also über entsprechende Erfahrung.

Insgesamt bietet EuroEyes das gesamte Spektrum der refraktiven Chirurgie zur Korrektur von Fehlsichtigkeiten. 

Die Patienten werden bei EuroEyes von hoch spezialisierten, erfahrenen Medizinern betreut, die jährlich mehrere tausend Operationen selbstständig durchführen (sog. High-Volume-Operateure). Sechs EuroEyes-Ärzte werden seit Jahren in der Focus-Liste der besten deutschen Ärzte aufgeführt.

 

Pressekontakt: 

EuroEyes Deutschland GmbH
Drehbahn 7
20354 Hamburg
040 866 4887-0
presse@euroeyes.de