Ihr Kontakt zu EuroEyes

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie hier schnell und einfach Kontakt zu EuroEyes aufnehmen oder bei Bedarf Informationsmaterial anfordern.

Ihre Daten
Was können wir für Sie tun?
Bitte geben Sie links unter „Ihre Daten“ eine Telefonnummer ein.

Kostenlose Hotline: 0800 1711 1711

 

Mo–Fr 8–20 Uhr,
Samstag 9–14 Uhr

EuroEyes Goes West: Weitere Klinik in Chinas Westen geplant

Nach den vier chinesischen Augenlaserkliniken in Peking, Shenzhen, Shanghai und Guangzhou expandiert EuroEyes in den Westen Chinas

Mit der führenden Zeiss Trifokallinsen-Technologie und der Erfahrung von weltweit über 500.000 Augenoperationen soll Brillen- und Kontaktlinsenträgern bald eine weitere EuroEyes Augenklinik in Chongqing zur Verfügung stehen. Die Millionenstadt ist bekannt als Industriezentrum, Verkehrsknoten und kultureller Mittelpunkt mit Universitäten, Theater und Museen. Die Wirtschaft der Stadt mit 30 Millionen Einwohnern boomt, mit einem täglichen Zuzug von etwa 6000 Einwohnern gilt Chongqing als die schnellstwachsende Stadt der Welt.

Zahlreiche Patienten aus dem Westen Chinas mussten bisher in die Kliniken in Peking, Shenzhen, Shanghai oder Guangzhou ausweichen. Durch eine weitere Klinik in Chongqing bietet EuroEyes in naher Zukunft die Möglichkeit, sich dauerhaft die Kurz-, Weit- sowie Alterssichtigkeit (auch mit Grauem Star) von einem international renommierten Ärzteteam vor Ort korrigieren zu lassen.

Geschäftpartner Hr. Xu und Dr. Joergensen

Die steigende Kurzsichtigkeit in China ist besorgniserregend: 84 Prozent aller chinesischen Kinder leiden unter der Fehlsichtigkeit. 90 Prozent aller Studenten müssen eine Brille tragen, jeder Fünfte von ihnen ist mit -6 Dioptrien stark kurzsichtig. Demnach werden innerhalb der nächsten 30 Jahre mehr als 80 Prozent der Menschen in China unter Myopie (Kurzsichtigkeit) leiden. Nun will man den hohen Qualitätsanspruch, die Langzeiterfahrungen sowie die Wirksamkeit der Behandlungsmethoden im Bereich der Augenlaser- und Linsenchirurgie auch nach Chongqing bringen.

Zudem setzt EuroEyes auf soziale Verantwortung und unterstützt u.a. das Projekt „Unlimited Life with Perfect Vision”. Das Projekt dient dazu, dass in weniger entwickelten und verarmten Regionen Chinas Kataraktpatienten ihre Sehkraft wiedergewinnen.

Über EuroEyes

Die EuroEyes-Klinikgruppe ist mit 22 Augenlaserzentren sowie über 500.000 durchgeführten Augenoperationen eine der größten selbstständigen Klinikgruppen für Augenlaserchirurgie in Europa. Die Ärzte der EuroEyes-Klinikgruppe verfügen über umfangreiche Erfahrungen auf dem Gebiet der refraktiven und intraokularen Chirurgie. Der Fokus liegt auf der Korrektur von Fehlsichtigkeiten wie Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit, Alterssichtigkeit und Hornhautverkrümmung. Die erste Klinik der EuroEyes-Gruppe wurde 1993 von Dr. med. Jørn Slot Jørgensen in Hamburg eröffnet.

 

Pressekontakt

EuroEyes Deutschland GmbH
Drehbahn 7
20354 Hamburg
040 866 4887-0
presse@euroeyes.de