close

Ihr Kontakt zu EuroEyes

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie hier schnell und einfach Kontakt zu EuroEyes aufnehmen oder bei Bedarf Informationsmaterial anfordern.

Kostenlose Hotline: 0800 1711 1711

Mo–Fr 8–20 Uhr,
Samstag 9–14 Uhr

Erfahrungsbericht: „Das war ein Gefühl wie Weihnachten.“

Michaela Wedekind, 53, Sachbearbeiterin

„Als ich mit 18 Jahren meinen Führerschein gemacht habe, wurde bei mir eine leichte Sehschwäche von -0,25 dpt festgestellt. Und um meinen Führerschein zu erhalten, musste ich fortan eine Brille tragen“ so Michaela Wedekind. Allerdings bereitete ihr die Brille leichte Schmerzen: „Der Druck auf der Nase erschwerte mir das Atmen, daher habe ich mich einige Zeit später für Kontaktlinsen entschieden.“

Für viele Jahre waren Kontaktlinsen für die Sachbearbeiterin eine tolerierbare Lösung: „Ich spürte allerdings, dass sich die vielen Jahre vor dem Computer bemerkbar machten. Mit Anfang 40 verschlechterte sich der Zustand meiner Augen, die Buchstaben waren nicht mehr so gut zu erkennen und das Fokussieren auf den Bildschirm strengte mich an. Das habe ich etwa 5 Jahre lang ausgehalten, bis ich mit meiner Geduld am Ende war. Das war der ausschlaggebende Grund, warum ich mich nach einer Alternative umhörte. Und wieder auf eine Brille zurückzugreifen war für mich keine Option.“

“Ich habe mich auf mein Bachgefühl verlassen.”

Im Internet hat sich Michaela Wedekind intensiv mit dem Thema auseinandergesetzt und landete schließlich bei EuroEyes. Bei der Voruntersuchung, die von Keith McKay durchgeführt wurde, riet man ihr zu einer Behandlung mit Multifokallinsen: „Ich fühlte mich sehr gut aufgehoben und informiert. Schließlich habe ich mich auf mein Bauchgefühl verlassen und wagte den Schritt der Operation.“

Bereits wenige Wochen nach ihrem Untersuchungstermin wurde Michaela Wedekind operiert: „Natürlich war ich ein wenig nervös. Eine Schwester im OP hat meine Hand gehalten und mich beruhigt. Die Behandlung selbst dauerte nur etwa 10 Minuten.“ Bereits einen Tag nach der Behandlung konnte die Sachbearbeiterin wieder scharf sehen: „Das war ein Gefühl wie Weihnachten, es war unglaublich. Ich hatte keinerlei Schmerzen und keine Probleme, es war einfach nur toll.“ Einen wirklich bezeichnenden Moment erlebte Michaela Wedekind ein Jahr nach ihrer Operation: „Ich saß im Flieger nach Südafrika und musste mir keine Gedanken bezüglich meiner Augen machen. Früher hatte ich mit einem unangenehmen Gefühl und trockenen Augen zu kämpfen – alles Schnee von gestern. Jetzt kann ich mich auf die schönen Dinge im Leben konzentrieren.“

Über EuroEyes
EuroEyes ist die größte Klinikgruppe in Deutschland für Augenlasern, LASIK und Linsen-operationen. Seit 1993 wurden mehr als 500.000 Augenbehandlungen von den EuroEyes-Chirurgen durchgeführt. Mit innovativsten Methoden werden Fehlsichtigkeit wie Kurzssichtigkeit, Weitsichtigkeit, Hornhautverkrümmung und Alterssichtigkeit korrigiert.

Wer sich über diese und andere Behandlungsmethoden informieren will, kann sich gern über folgenden Link an den Service-Qualität Testsieger EuroEyes wenden.

Kontaktformular (hier klicken)

Hotline: 0800 17 11 17 11 *
Montag bis Freitag: 08:00 – 20:00
Samstag: 09:00 – 14:00

* Kostenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz