close

Ihr Kontakt zu EuroEyes

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie hier schnell und einfach Kontakt zu EuroEyes aufnehmen oder bei Bedarf Informationsmaterial anfordern.

Kostenlose Hotline: 0800 1711 1711

Mo–Fr 8–20 Uhr,
Samstag 9–14 Uhr

Óla aus Lissabon!

Vom 7. bis 10. Oktober fand zum 35. Mal der ESCRS Kongress der europäischen Gesellschaft der Katarakt- und Refraktiven Chirurgen statt. Dieses Jahr trafen sich die Chirurgen in Lissabon.

 

Die 1991 gegründete ESCRS ist Europas führende Organisation für Katarakt- und refraktive Chirurgen. Weltweit hat der Verband derzeit 4.000 Mitglieder aus über 90 Ländern. Die ESCRS bietet ein einzigartiges Diskussions- und Lernforum, das dafür sorgt, dass Augenärzte in ganz Europa ihre internationale Expertise teilen können.

Der ESCRS Kongress 2017 bot wie jedes Jahr ein breites Spektrum an Symposien für klinische Forschung, Augenärzte und Chirurgielehrgänge, Workshops zur visuellen Optik und andere Branchentreffen.

Anlässlich zum ESCRS Kongress traf sich das EuroEyes International Medical Advisory Board. Das IMAB umfasst eine Gruppe von renommierten internationalen EuroEyes Augenärzten und Meinungsführern im Bereich der refraktiven Chirurgie: Dr. med. Jørn Slot Jørgensen, Gründer und Geschäftsführer der EuroEyes Klinikgruppe, Priv.-Doz. Dr. med. Ralf-Christian Lerche, stellvertretender ärztlicher Leiter der EuroEyes Klinikgruppe, Prof. Michael Knorz, Vorreiter im Bereich der LASIK-Behandlungen, Prof. Ke Yao, Direktor des SAHZU Augenzentrums in China sowie Prof. Dr. med. Thomas Kohnen, Direktor der Klinik für Augenheilkunde im Klinikum der Goethe-Universität Frankfurt am Main.

Die Vorstandmitglieder trafen aufeinander um die Zukunft der Augenheilkunde zu diskutieren, neue Techniken zu erläutern und den EuroEyes Patienten die nur bestmöglichen Behandlungen anbieten zu können.

Über EuroEyes

EuroEyes ist die größte Klinikgruppe in Deutschland für Augenlasern, LASIK und Linsen-operationen. Seit 1993 wurden mehr als 500.000 Augenbehandlungen von den EuroEyes-Chirurgen durchgeführt. Mit innovativsten Methoden werden Fehlsichtigkeit wie Kurzssichtigkeit, Weitsichtigkeit, Hornhautverkrümmung und Alterssichtigkeit korrigiert.

Wer sich über diese und andere Behandlungsmethoden informieren will, kann sich gern an den Service-Qualität Testsieger EuroEyes wenden.

Kontaktformular (hier klicken)

Hotline: 0800 17 11 17 11 *
Montag bis Freitag: 08:00 – 20:00
Samstag: 09:00 – 14:00

* Kostenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz