close
close

Ihr Kontakt zu EuroEyes

Sie haben Fragen?

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie hier schnell und einfach Kontakt zu EuroEyes aufnehmen oder bei Bedarf Informationsmaterial anfordern.

Füllen Sie einfach das Formular aus. Wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Infoabend-Termine

Kostenlose Hotline: 0800 1711 1711

Mo–Fr 8–20 Uhr,
Samstag 9–14 Uhr

Fußball-Legende wird EuroEyes-Botschafter

Wir freuen uns sehr, dass die dänische Fußball-Legende, Michael Laudrup, nun als EuroEyes-Botschafter von seiner eigenen Augenbehandlung berichtet und Menschen mit Alterssichtigkeit Mut macht.

Er zählt zu den größten Fußballspielern in der Geschichte des europäischen Fußballs: Michael Laudrup. Neben seinen Stationen bei Lazio Rom und Juventus Turin war der Däne auch für den FC Barcelona und Real Madrid aktiv. Seit 2007 ist er Mitglied der Hall of Fame des dänischen Sports. Franz Beckenbauer stellte ihn einmal in eine Reihe mit Péle, Cruyff und Maradona. Nun wird er EuroEyes-Botschafter.

Nach einigen Jahren, in denen Michael Laudrup sich über seine Alterssichtigkeit geärgert hatte, entschied er sich für eine Augenbehandlung. Die Behebung der Alterssichtigkeit hat die dänische Fußballikone so glücklich gemacht, dass er jetzt Botschafter für EuroEyes geworden ist. Nun möchte er andere Dänen darauf aufmerksam machen, dass es diese Möglichkeit der Behandlung gibt. Hatte er doch selbst nichts davon im Voraus gewusst. Eine solche Behandlung könnte für zwei Millionen Dänen relevant sein.

Kopenhagen, 30. September 2020:

„Man kann nicht vor dem Alter davonlaufen, aber als ich herausfand, dass es eine Möglichkeit gibt, die Lesebrille loszuwerden, habe ich mich sofort auf den Weg gemacht, um mich einer Augenbehandlung zu unterziehen.

Es dauerte nur einen Morgen für meine Frau und mich, und schon am Nachmittag konnte ich fernsehen und lesen. Ich würde Menschen, die für eine Behandlung geeignet sind, immer empfehlen, sich auch behandeln zu lassen, da dies für mich wirklich einen großen Unterschied gemacht hat“, sagt Michael Laudrup.

Michael Laudrup ist zusammen mit seiner Frau einer der vielen Dänen, die sich noch sehr jung für ihr Alter fühlen, sodass sie sich für eine Augenbehandlung entschieden. Während der Behandlung wird die natürliche Linse des Auges durch eine künstliche Linse ersetzt, die als Multifokal- oder Trifokallinse bezeichnet wird.

Er zeigte der Lesebrille die rote Karte

Wie so viele andere hatte auch Michael Laudrup versucht, sich an das Lesen mit Lesebrille zu gewöhnen, jedoch ohne großen Erfolg.

“Ich weiß nicht genau, wie lange ich eine Lesebrille getragen habe, bevor ich diese Behandlung machte, aber es dauerte einige Jahre. Und ich habe sie einfach immer vergessen, wenn wir zum Beispiel in ein Restaurant gingen, weil ich nie an eine Brille gewöhnt war. Stattdessen musste ich das Licht meines Handys verwenden, um die Menükarte zu lesen. Es hat mich enorm irritiert, deshalb haben sowohl meine Frau als auch ich beschlossen, behandelt zu werden.“, sagt Michael Laudrup.

Nach seiner Behandlung kontaktierte EuroEyes Michael Laudrup noch einmal. Das Unternehmen arbeitet seit 25 Jahren an der Korrektur von Fehlsichtigkeiten durch Linsenaustausch und Laserchirurgie. Wo die letztere Form der Behandlung bekannt ist, wissen nur wenige, dass der Linsenersatz die Lösung für das Sehvermögen im Alter ist, wenn Sie keine Lesebrille, Gleitsichtbrille oder Kontaktlinsen tragen möchten. Bereits seit mehreren Jahren in Folge ist EuroEyes ausgezeichnet, die meisten Zeiss Trifokallinsen weltweit implantiert zu haben. Der Eingriff findet auf die gleiche Weise statt, wie die eines Katarakts (Grauer Star), welche seit 70 Jahren behandelt werden, und ist daher eine bekannte Behandlungsform.

Eine Fußball-Legende wird EuroEyes-Botschafter

EuroEyes freut sich, einen der größten Fußballspieler Dänemarks als Botschafter zu haben und mehr über die Möglichkeiten für Augenbehandlungen zu erzählen.

„Wir möchten wirklich darauf aufmerksam machen, dass es für alle Altersgruppen eine Alternative zu Brillen, Lesebrillen und Kontaktlinsen gibt. Ungefähr vier von fünf Dänen, die eine Brille oder Kontaktlinsen tragen, sind tatsächlich für die Behandlung geeignet. Dennoch viel zu wenige wissen, dass die Möglichkeit überhaupt besteht. Deshalb freuen wir uns, dass Michael Laudrup diese Botschaft weitergeben wird “, sagt Jannik Boberg-Ans, ärztlicher Leiter von EuroEyes in Dänemark.

Über EuroEyes

EuroEyes, die größte selbstständige Klinikgruppe für Augenchirurgie in Deutschland, bietet seit mehr als 25 Jahren das gesamte Spektrum der refraktiven Chirurgie zur Korrektur von Fehlsichtigkeiten an. Dr. Jørn S. Jørgensen, Gründer, Inhaber und ärztlicher Leiter von EuroEyes, ist einer der gefragtesten deutschen Augenspezialisten. Durch den Einsatz von modernsten Augenlaser- und Linsenverfahren ermöglicht EuroEyes den Patienten den Start in ein brillen- sowie kontaktlinsenfreies Leben. So ist EuroEyes führend beim Einsatz der innovativen und schonenden ReLEx smile-Methode beim Augenlasern sowie Weltmeister in der Implantation von Multifokallinsen zur Korrektur der Alterssichtigkeit.

Fakten zur Alterssichtigkeit:

• Normalerweise tritt Presbyopie im Alter von 40-50 Jahren das erste Mal auf.
• Presbyopie kann behandelt werden, indem die natürliche Linse des Auges durch eine künstliche Linse ersetzt wird.
• Die natürliche Linse des Auges wird im Laufe der Jahre trüb und weniger elastisch. Durch Einsetzen einer neuen klaren Linse kommt mehr Licht herein.
• Außerdem sorgt die Behandlung gleichzeitig dafür, dass Sie später im Leben keine Katarakte entwickeln können.
• Es handelt sich um eine Behandlungsform, die seit 70 Jahren im Zusammenhang mit der Behandlung von Katarakten bekannt ist.
• Die Behandlung findet ambulant statt, wobei der Patient etwas Beruhigendes bekommt ebenso wie sein Auge betäubt wird.
• Insgesamt dauert die Behandlung etwa 50 Minuten wobei es nur 10 Minuten pro Auge sind.
• Bereits am selben Tag können Sie das meiste schon wieder tun, wie gewohnt.
• Um die 45 Millionen Deutschen tragen eine Brille oder Kontaktlinsen – finden Sie jetzt heraus, ob Sie für eine Behandlung mit Laser, Linse oder ICL (Alternative zur Linse) geeignet sind.

Mehr auf www.euroeyes.dk/michael-laudrup/

close

Infomaterial anfordern