close

Ihr Kontakt zu EuroEyes

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie hier schnell und einfach Kontakt zu EuroEyes aufnehmen oder bei Bedarf Informationsmaterial anfordern.

Kostenlose Hotline: 0800 1711 1711

Mo–Fr 8–20 Uhr,
Samstag 9–14 Uhr

EuroEyes: Vorreiter der Linsenimplantationen

Die implantierbare Kontaktlinse, auch ICL genannt, ist eine zusätzliche Linse aus gut verträglichem Kunststoff. Im Gegensatz zur herkömmlichen Kontaktlinse verbleibt die Linse jedoch im Auge und korrigiert so dauerhaft die Fehlsichtigkeit. Sie ist eine hervorragende Alternative für Patienten, die wegen einer sehr ausgeprägten Fehlsichtigkeit oder wegen einer zu dünnen Hornhaut nicht für eine andere Behandlung geeignet sind, sich aber trotzdem ein Leben ohne Brille wünschen.

 

EuroEyes führte als erste Augenlaserklinik die Implantationen von torischen ICL Linsen durch

Die ICL ist der Fehlsichtigkeit des jeweiligen Patienten individuell angepasst, sitzt dauerhaft innerhalb des Auges und korrigiert somit den Sehfehler konstant. Eingesetzt wird die ICL zwischen Iris und der natürlichen Augenlinse. Gemeinsam mit der natürlichen Linse sorgt sie dafür, dass das Licht richtig auf der Netzhaut gebündelt wird und ermöglicht so ein klares und scharfes Sehen. Der Einsatz der ICL ist ein sicherer, risikogeringer und schmerzfreier Routineeingriff mit einer Gesamtdauer von nur 15 Minuten.

Bei Patienten mit hoher Hornhautverkrümmung wird eine torische implantierbare Kontaktlinse angewandt. Durch die torische Linse kann so die Hornhautverkrümmung ausgeglichen werden und den Patienten ein brillenfreies Leben ermöglichen.

EuroEyes, die größte selbstständige Klinikgruppe für Augenchirurgie in Deutschland, ist weltweit die erste Augenlaserklinik, die Implantationen von torischen ICL Linsen durchgeführt hat. Mittlerweile hat sich die Implantation von torischen ICL Linsen als ein führendes refraktives Verfahren etabliert, das weltweit von bewährten Augenchirurgen angewandt wird.

Über EuroEyes

EuroEyes ist die größte Klinikgruppe in Deutschland für Augenlasern, LASIK und Linsenoperationen. Seit 1993 wurden mehr als 500.000 Augenbehandlungen von den EuroEyes-Chirurgen durchgeführt. Mit innovativsten Methoden werden Fehlsichtigkeit wie Kurzssichtigkeit, Weitsichtigkeit, Hornhautverkrümmung und Alterssichtigkeit korrigiert.

Wer sich über diese und andere Behandlungsmethoden informieren will, kann sich gern über folgenden Link an den Service-Qualität Testsieger EuroEyes wenden.

Kontaktformular (hier klicken)

Hotline: 0800 17 11 17 11 *
Montag bis Freitag: 08:00 – 20:00
Samstag: 09:00 – 14:00

* Kostenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz