Ihr Kontakt zu EuroEyes

Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, können Sie hier schnell und einfach Kontakt zu EuroEyes aufnehmen oder bei Bedarf Informationsmaterial anfordern.

Ihre Daten
Was können wir für Sie tun?
Bitte geben Sie links unter „Ihre Daten“ eine Telefonnummer ein.

Kostenlose Hotline: 0800 1711 1711

 

Mo–Fr 8–20 Uhr,
Samstag 9–14 Uhr

module_content

Astigmatismus mit neuesten LASIK-Verfahren behandeln

Was ist Astigmatismus?

 

Astigmatismus (Stabsichtigkeit oder Hornhautverkrümmung) tritt immer dann auf, wenn die Hornhaut an verschiedenen Stellen unterschiedlich stark gewölbt ist. Durch unterschiedliche Krümmungskurven wird das Licht beispielsweise in der Horizontalen anders als in der Vertikalen gebrochen. Als Folge treten verzerrte Abbildungen auf. Ein Punkt wird zum Beispiel zu einem Strich oder Stab verzerrt. Genau deshalb spricht man beim Astigmatismus auch von der Stabsichtigkeit. Astigmatismus kann auch zusammen mit Kurz- oder Weitsichtigkeit auftreten. Bei EuroEyes wird der Astigmatismus genau wie die beiden anderen Fehlsichtigkeiten mit neuesten LASIK-Verfahren behandelt, unter anderem der Femto-LASIK. Hierbei handelt es sich um eine sanfte und gewebeschonende Methode. Eine Femto-LASIK OP gilt derzeit als das präziseste Verfahren zur Korrektur von Fehlsichtigkeiten. Und EuroEyes ist Pionier auf dem Gebiet der Femto-LASIK. Bereits seit 2004 setzen die erfahrenen Augenchirurgen von EuroEyes als Erste in Deutschland diese Methode ein – auch zur Behandlung von Astigmatismus. Ziel bei EuroEyes ist stets, dass jeder Patient eine an die individuellen Bedürfnisse angepasste Laserbehandlung erhält. Bei weitergehenden Fragen zum Thema "Astigmatismus" oder zum Thema Augenlasern mit der Femto-LASIK-Methode stehen wir Ihnen Rede und Antwort – entweder online über die Website oder auf regelmäßig stattfindenden bundesweiten Informationsveranstaltungen.