Torisch wILL

Torisch

Eine torische Linse ist eine Linse, die zwei unterschiedliche Brechwerte hat, diese stehen senkrecht zueinander. Torische Linsen sind zur Korrektur der Hornhautverkrümmung (Astigmatismus) dringend notwendig und kommen in Brillen, Kontaktlinsen und Intraokularlinsen zum Einsatz.

Durch die torische Linse können auch hohe Hornhautverkrümmungen ausgeglichen werden und für den Patienten entsteht eine ausreichend gute Sehschärfe. Bei hohem Astigmatismus und unzureichender Sehqualität mit Brille oder Kontaktlinsen empfiehlt sich z.B. eine Linsenimplanation. Die implantierte Linse ist der Fehlsichtigkeit des jeweiligen Patienten individuell angepasst, sitzt dauerhaft innerhalb des Auges und korrigiert somit den Sehfehler konstant.

Mehr Informationen zum Thema Linsenimplantation (ICL)

Mehr Informationen zum Thema Hornhautverkrümmung

ICL

 

Welche Methode für mich?

Hier können Sie sehen, welche Methode für Sie geeignet ist.

WEITER

EuroEyes Top-Ärzte

130125_Teaser-Top-Ärzte

Unsere Augenärzte gehören zu den führenden Spezialisten Deutschlands.

MEHR

Haben Sie Fragen?

0800 17 11 17 11

Kontaktieren Sie uns gern per Kontaktformular oder telefonisch.

KONTAKT