12. Mai 2017 – EuroEyes engagiert sich ab sofort als Titelsponsor für das Berliner Radsportevent

Klare Perspektive für Deutschlands Radrennen in der Hauptstadt: EuroEyes, Deutschlands größte selbstständige Klinikgruppe für Augenlasern und refraktive Chirurgie, ist neuer offizieller Titelsponsor des größten Berliner Radrennens für Jedermann, dem EuroEyes VELOTHON Berlin.
 
velothon

„EuroEyes bringt als Unternehmen mit großem internationalen Wirkungskreis sämtliche Attribute mit, die zu einem starken inhaltlichen Engagement gehören. Entsprechend freuen wir uns sehr, die Veranstaltung in diesem Jahr gemeinsam zu prägen und zukünftig weiterzuentwickeln“, erklärte Oliver Schiek, Veranstaltungschef des EuroEyes VELOTHON Berlin und Head of Operations für den Bereich Radsport bei Veranstalter IRONMAN, heute im Rahmen einer Pressekonferenz.
 
Dr. Jørn S. Jørgensen, Gründer und medizinischer Leiter von EuroEyes sagte: „Wir freuen uns sehr und sind stolz darauf, dass wir nach unserem Engagement in Hamburg für die EuroEyes CYCLASSICS, dass über die Titelsponsorschaft hinaus schon seit 2011 besteht, nun auch in Berlin den Radsport nachhaltig prägen können.“
 
EuroEyes betritt mit den EuroEyes VELOTHON Berlin kein Neuland. Das Unternehmen ist seit 2016 Titelsponsor des Hamburger Vorbilds, den EuroEyes CYCLASSICS. In Hamburg und Berlin nimmt bereits seit Jahren eine große Gruppe von Mitarbeitern aktiv am Jedermannrennen teil, darunter als passionierter Radrennfahrer auch der medizinische Leiter Dr. Jørgensen selbst. EuroEyes blickt auf mehr als 25 Jahre Erfahrung im Bereich der sogenannten refraktiven (die Gesamtbrechkraft des Auges betreffend) Chirurgie zur Korrektur von Fehlsichtigkeiten zurück. 
 
„EuroEyes und Radrennen – das passt hervorragend zusammen. Wir ermöglichen den Sportlern ein aktives Leben ohne Brille“, begründet der Augenchirurg das Engagement der Klinikgruppe. „Gerade im Sport sind Brillen oft hinderlich, da bei Kälte die Brille oftmals beschlägt und auch bei starkem Wind nicht immer ausreichend Schutz vor Austrocknung biete. Auch Kontaktlinsen seien für viele Sportler keine ideale Lösung, insbesondere dann, wenn sie ohnehin mit trockenen Augen zu kämpfen haben“, sagt Dr. Jørgensen.
 
Am Wochenende des 17. Und 18. Juni feiert der EuroEyes VELOTHON Berlin dann seine 10. Jubiläumsausgabe. Ob auf 60, 120 oder 180 Kilometern – der EuroEyes VELOTHON Berlin führt Erstteilnehmer und Hobby-Athleten vorbei an bekannten Sehenswürdigkeiten wie der Siegessäule und dem alten Flughafen Tempelhof. Das Highlight erwartet die Fahrer mit der Zieleinfahrt am Brandenburger Tor. Berlins schnellste Stadtrundfahrt begeistert Jahr für Jahr mehr als 10.000 Breitensportler und hat sich zu einem festen Bestandteil des deutschen Rennkalenders entwickelt. Aber auch international ist das Radsportevent ein wichtiger Meilenstein: Als Saison-Kick-Off der internationalen UCI VELOTHON Series finden die Teilnehmer am Rennwochenendehöchste organisatorische Standards und ein attraktives Messe- und Rahmenprogramm für eine attraktive Ansprache von Jung und Alt.
 
Wer noch überlegt sich für die Jubiläumsveranstaltung des EuroEyes VELOTHON Berlin anzumelden, kann dies noch in den kommenden Wochen tun. Die Veranstalter bieten zudem in den nächsten Wochen in regelmäßigen Abständen kostenlose Ausfahrten an, die VELOTHON Rides.
 
Zusätzlich wurde auch das neue VELOTHON CYCLING CLUB Programm vorgestellt. Das Programm ist das erste seiner Art in Europa und bedient großflächig die Bedürfnisse aller Radsportvereine und ihrer Mitglieder. Die inkludierten Vorteile belohnen gleichermaßen Vereine wie Mitglieder für ihre Teilnahmen an einzelnen Events der UCI VELOTHON Serie, wodurch sich eine neue Plattform für regionale Wettkämpfe mit einem zugehörigen Ranking-System für die angemeldeten Vereine ergibt. Innerhalb des VELOTHON CYCLING CLUB Programms werden Preisgelder bis zu 1.000€ ausgeschüttet, die den Vereinen für die Nachwuchsarbeit zur Verfügung gestellt wird.

Über die UCI VELOTHON Series

Die UCI VELOTHON Series ist eine Serie einzigartiger und atemberaubender Radsportevents in den pulsierendsten Metropolen der Welt. Die Events transportieren die mitreißende Begeisterung für den Radsport und fördern einen gesunden und sportlichen Lebensstil. Alle Rennen der UCI VELOTHON Series versprechen jedem Breitensportler die nicht alltägliche Gelegenheit, ein professionell organisiertes Radrennen zu bestreiten. Jedem Teilnehmer stehen dafür eine Vielzahl an unterschiedlichen Distanzen und Rennformaten zur Verfügung. Die Radrennen für Jedermann finden stets auf komplett abgesperrten und sachgerecht gesicherten Straßen statt.

Die UCI VELOTHON Series ermöglicht tausenden Teilnehmern das Radfahren in urbanen Sportstätten entlang der Sehenswürdigkeiten und Attraktionen einer Stadt. Jedes Event wird professionell organisiert und fasziniert hunderttausende Zuschauer entlang der Strecken. Im Rahmen der UCI VELOTHON Series werden zusätzlich hochkarätige Rennen der Union Cycliste Internationale (UCI) mit den weltbesten Radsportlern ausgetragen.
Im Jahr 2017 wird die Serie in Berlin (17./18. Juni), Wales (9. Juli), Sunshine Coast (13. – 16. Juli), Hamburg (20. August),  Edmonton (4. September) und Stockholm (10. September) stattfinden und insgesamt mehr als 50.000 Teilnehmer begeistern. Weitere Informationen finden Sie unter velothon.com.

Über IRONMAN

IRONMAN ist ein Unternehmen der Wanda Sports Holding und betreibt ein globales Portfolio von Veranstaltungen, das die IRONMAN® Triathlon-Serie, IRONMAN® 70.3® Triathlon-Serie, 5150™ Triathlon-Serie, Iron Girl®, IRONKIDS®, sechs von neun World Triathlon-Rennen der Internationalen Triathlon Union, Straßen-Radsport-Events der UCI Velothon Majors-Serie, Mountainbike-Rennen, Marathons und andere Multisport-Rennen beinhaltet. Die IRONMAN-Bewerbe bieten gemeinsam mit allen anderen Veranstaltungen der Wanda Sports Holding jährlich mehr als 680.000 Teilnehmern die Vorteile des Ausdauersports. Die IRONMAN® Veranstaltungen bilden die größte teilnehmerbasierte Sportplattform der Welt. Seit der Gründung der Marke IRONMAN® im Jahr 1978 haben Athleten bewiesen, dass der Leitspruch ANYTHING IS POSSIBLE® gilt, wenn sie die Ziellinien der anspruchsvollsten Ausdauerrennen der Welt überqueren. Von einem einzelnen Rennen zu Beginn, ist IRONMAN mit mehr als 260 Veranstaltungen in 42 Ländern zu einer weltweiten Sportserie gewachsen. Weitere Informationen finden Sie unter eu.ironman.com

Über die Wanda Sports Holding

Die Wanda Sports Holding ist die weltweit führende Sport Business-Einheit, gegründet um die Perspektiven der globalen Sportindustrie zu bündeln und seinen Teil zur Stärkung der allgemeinen Sportlandschaft beizutragen – in drei Kernbereichen: 1) Publikumssport (Bereiche in Medien & Marketing), 2) Jedermann- und Breitensport (Events für aktiven Lebensstil), 3) Dienstleistung (Digital, Produktion und Service). Geführt von Präsident und CEO Philippe Blatter, integriert die Wanda Sports Holding die internationale Sportmarketingagentur Infront Sports & Media, die etablierte Ausdauersportmarke IRONMAN und Wanda Sports China. Der Hauptsitz ist in Guangzhou, China.


Über EuroEyes

Die EuroEyes Klinikgruppe ist mit 22 Augenlaserzentren sowie über 400.000 durchgeführten Augenoperationen eine der größten selbstständigen Klinikgruppen für Augenlaserchirurgie in Europa. Die Ärzte der EuroEyes Klinikgruppe verfügen über umfangreiche Erfahrungen auf dem Gebiet der refraktiven und intraokularen Chirurgie. Der Fokus liegt auf der Korrektur von Fehlsichtigkeiten wie Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit, Alterssichtigkeit und Hornhautverkrümmung. Die erste Klinik der EuroEyes Gruppe wurde 1993 von Dr. med. Jørn Slot Jørgensen in Hamburg eröffnet.

Pressekontakt

EuroEyes Deutschland GmbH
Drehbahn 7
20354 Hamburg
040 866 488-0
presse@euroeyes.de