Erfahrungsbericht-Augenlasern-Cagniart



Seit Kindertagen war Thibout Cagniart hochgradig kurzsichtig und mit seiner starken Brille fühlte er sich oft benachteiligt. Seine Lieblingssportarten, Badminton und Tennis konnte er nur eingeschränkt ausüben. Wassersport musste er zeitweise sogar ganz aufgegeben; mit Brille war der Sport unmöglich und das Tragen von Kontaktlinsen war unbequem. Thibout Cagniart hatte zudem immer die Sorge, die Kontaktlinsen im Wasser zu verlieren.

Nach dem Studium wurde der Wunsch nach einem Leben ohne Sehhilfe immer größer. Er machte sich auf den Weg und informierte sich im Internet und bei Bekannten über seine Möglichkeiten. Als Freunde ihm von dem Erfolg ihrer Laserbehandlung berichteten, vereinbarte er entschlossen einen Termin bei EuroEyes. Thibout Cagniart wurde umfassend untersucht und tatsächlich, eine Laserbehandlung war auch bei seinen starken Werten möglich. Dank modernster Lasertechnologie, wie beim ReLEx smile Laser, konnte er nach nur wenigen Minuten Behandlungszeit ohne Brille sehen. Als Flugzeugingenieur mit einer Vorliebe für detaillierte Technik, war er dennoch überrascht von der Schnelligkeit und Präzision während der OP.

Heute vergleicht Thibout Cagniart seine Laserbehandlung mit einem kleinen Wunder, dass seinen Traum wahr werden ließ.

Sehen Sie Thibout Cagniart im Video: