Vom 7.-9. September 2016 haben sich im Vorfeld der diesjährigen größten Europäischen Tagung für Katarakt- und Refraktivchirurgie (ESCRS) in Kopenhagen ca. 400 Spezialisten aus aller Welt zum "13th International Visian® ICL™ Experts-Meeting" in Malmö versammelt.

PD Dr. Ralf-Christian Lerche nimmt den EVO Vision ICL 3000 Award für besondere Verdienste entgegen.

Auf dem Symposium wurden die neuesten Ergebnisse und Entwicklungsstandards dieser weltweit am häufigsten eingesetzten phaken Linse zur Korrektur hoher Fehlsichtigkeiten ausgetauscht. Im Rahmen eines Galadinners wurde EuroEyes, vertreten durch den stellvertretenden ärztlichen Leiter PD Dr. Ralf-Christian Lerche (Im Bild 2. von rechts), für besondere Verdienste und die Implantation von über 3000 Linsen geehrt und in den ICL Club aufgenommen.